EE-Piraten

Irgendwo zwischen Elbe und Elster

Posts Tagged ‘Sicherheit’

UK: Eltern dürfen nur nach Sicherheits-Check auf Kinderspielplatz

Posted by eepirat - 8. November 2009

Jetzt drehen die Briten scheinbar komplett durch !

Nach ausufernder, aber absolut nutzloser Videoüberwachung (zur Erinnerung: 4,5Mio Kameras allein in London!), Aufbau einer zentralen Gendatenbank, verschiedener Zensurmaßnahmen und Daten(verlust)skandalen, nun der nächste Coup:
Im englischen Städtchen Watford dürfen Eltern ihre eigenen Kinder nur noch auf den Spielplatz begleiten, sofern sie einen Sicherheits-Check durchlaufen haben !

Die Begründung (Quelle: gulli):

Doch Bürgermeisterin Dorothy Thornhill ist anderer Meinung. „Leider kann man im heutigen Klima keine Erwachsenen ungeprüft auf einem Kinderspielplatz herumlaufen lassen“, verteidigt sie die Maßnahme. Die Abenteuerspielplätze seien schließlich „keine Treffpunkte für Erwachsene“.
und:
„Auch wenn früher einige Eltern nach Ermessen unserer Betreuer bei ihren Kindern geblieben sind, können wir das nicht weiter erlauben“, erklärt Thornhill.
„Es gibt andere Plätze in der Stadt, wo Eltern mit kleinen Kindern hingehen können.“

Wann kommt endlich jemand auf die Idee, einen automatischen IQ-Check an öffentlichen und Regierungsgebäuden zu installieren ??? Wahrscheinlich wäre bei der nächsten Sitzung im Reichstag niemand anwesend ….

News in deutsch bei gulli
News in Englisch beim Telegraph

Advertisements

Posted in Webnotizen | Verschlagwortet mit: , , , | 1 Comment »

good2know – Edition 2009/02

Posted by eepirat - 17. Oktober 2009

Posted in good2know, Webnotizen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »